CAD Workshop

Brücken aus dem 3D-Drucker

NwT Schüler der 10. Klassen präsentieren ihre Brücken aus dem 3D-Drucker – gelungener Abschluss des CAD/3D-Druck-Workshops in der Aula

Am vergangenen Mittwoch war es endlich soweit: Trotz Corona und strengen Hygiene-vorschriften konnten die NwT-Schülerinnen und Schüler des FSG aus der 10. Klasse ihre mit CAD konstruierten Brücken einem größeren Publikum in der Aula präsentieren. Mit Hilfe von Virtual-Reality-Brillen und einer großen Beamer-Projektionsfläche nahmen die Schüler ihre Zuschauer mit auf eine Reise in die virtuelle Welt und ließen sie ihre Brücke so auf eine ganz spektakuläre Art und Weise erleben. Die Aufgabe, das Fellbacher Rathaus und die Lutherkirche über eine Brücke zu verbinden, wurde dabei von den Schülergruppen sehr kreativ und architektonisch ansprechend gelöst. So entstand am Ende eine Vielzahl von unterschiedlichen Brückenmodellen, die sich, frisch aus dem 3D-Drucker gedruckt, dann auch „analog“ als physische Objekte begutachten ließen.

 

Die Präsentationen stellten den Abschluss eines 3D-CAD-Workshops statt, der in Kooperation mit dem Bildungspartner CREATE Education stattfand und durch die Unterstützung der Stadt Fellbach und der Karl-Eisele-Stiftung ermöglicht wurde. In diesem Workshop, der im Rahmen des NwT-Unterrichts am FSG stattgefunden hat, befassten sich die Schüler mit zukunftsorientierten Themen wie CAD, 3D-Druck und dem Einsatz von physikalischen Simulationsprogrammen, welche einen Vorgeschmack auf mögliche MINT-Studiengänge und -Berufe geben sollen.

Fotos zum Artikel

Moodle des FSG

Moodle des FSG Fellbach

Kunstwerk des Monats

"Guckkasten-Disko" von Caroline Wawak (7c)

Die nächsten Termine

13.10.20 -
22.10.20
Elternabende
09.11.20
14-17 Uhr
Gesamtlehrer-
konferenz

Gesamten Terminplan anschauen