Außerunterrichtliche Veranstaltungen

Theater/Theater AG

Die Literaturgattung Drama können unsere Schülerinnen und Schüler auch in einer Theater-AG und im Wahlfach Literatur und Theater praktisch erproben.

In der Theater-AG beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit dramatischen Umsetzungen eigener Texte und literarischer Vorlagen. Von Klassenstufe 9 bis Kursstufe 2 ist die AG offen und hat von 2012-14 jährlich ein abendfüllendes Stück auf die Bühne gebracht. Weitere Informationen zur Theater-AG finden Sie hier: Theater AG

Ansprechpartner: Kai Lützelberger

Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und sonstigen kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Mitmachen können alle 6. Schulklassen. Wer gerne liest und Spaß an Büchern hat, ist eingeladen sein Lieblingsbuch vorzustellen und eine kurze Passage daraus vorzulesen.

Weitere Informationen: http://www.vorlesewettbewerb.de/

Ansprechpartnerin: Judith Wuttke

Poetry Slam

Das Vormittagsprojekt „poetry slam" der Organisation „Ausdrucksreich e.V." aus Stuttgart findet verbindlich in der gesamten Klassenstufe 9 statt. Dieses Projekt ermöglicht es den Schülern, Lyrik auf spielerische und neue Art und Weise kennenzulernen. Am Ende des Projektes soll jedes Schuljahr eine Abschlussveranstaltung in der Aula stattfinden, an welcher die Klassenstufe 10 als Zuschauer bzw. Zuhörer teilnehmen darf.

Weitere Informationen: http://www.ausdrucksreich.de/start/

Ansprechpartnerin: Herr Knaupp

Poetry Slam Beispiel - Sebastian

SchRiller: Neue Ausgabe

Kunstwerk des Monats

Das Kunstwert des Monats Februar stammt von Dora Dietle (K2): "Soziale Medien - Licht und Schatten“

Die nächsten Termine

22.02.19Tag der offenen Tür
26.02.19
27.02.19
Info-Veranstaltung
Klasse 10 (Fächer)
09.03.19 -
15.03.19
Ungarnaustausch
11.03.19Schülerratssitzung
18.03.19 -
22.03.19
Suchtwoche
Klasse 7
18.03.19Gesamtlehrer-
konferenz

Gesamten Terminplan anschauen

FSG Wetterstation

Die nächsten Ferien