Bildende Kunst

Pädagogische Leitlinien:

  1. Die Vermittlung von künstlerischen Techniken,handwerklichen Fertigkeiten und kunstgeschichtlichen Zusammenhängen.
  2. Förderung einer differenzierten Wahrnehmung und des Verständnisses von unterschiedlichen gestalterischen Ausdrucksformen.
  3. Ermutigung der Schüler bei der Suche nach eigenständigen Ideen und Lösungen. (Förderung der Kreativität)
  4. Individuelle Beratung und Begleitung der Schüler bei der Verwirklichung ihrer Projekte. (Künstlerische Prozesse sind vielfältig und sie beinhalten sowohl „ das Entzünden eines Feuerwerks" als auch das „ Bohren dicker Bretter" beides gehört zusammen und ist erwünscht und wichtig.)
  5. Stärkung der Schüler durch die Freude am bildnerischen Gestalten und die Herstellung eigener künstlerischer Werke.

Impressionen aus dem Unterricht

Das Fach Kunst umfasst vielfältige Arbeitsbereiche:

Malerei (z.B. Wasserfarben, Acrylfarben, gegenständliches und experimentelles Malen )

Grafik (z.B. Zeichnen mit verschiedenen Materialien, Druckgrafik, Schrift)

Plastik (z.B. 3-dimensionales Gestalten mit Ton, Papier ,Holz, Pappmaché, Alltagsmaterialien usw.)

Architektur (z.B. Architektur-Modelle aus versch. Materialien; Architekturzeichnung )

Design (Entwickeln und gestalten)

Fotografie (Fotografieren, dokumentieren und inszenieren, bearbeiten)

Video (Filmen, bearbeiten, Drehbuch schreiben )

Theater/ Performance (Kulissen , Masken, Puppen bauen, spielen, tanzen, Arbeit mit dem Körper)

Exkursionen (z.B zu Museen, Galerien und Bauwerken)

Impressionen aus dem Unterricht

Kunstunterricht am FSG

Der Kunstunterricht am FSG findet in den Klassen 5-10 stets in Doppelstunden statt. In der Kursstufe zweistündig oder vierstündig als Neigungskurs.

Klasse 5
Klasse 6zweistündig (d. h. 2 Wochenstunden im ganzen Schuljahr)
Klasse 7
Klasse 8
Klasse 9einstündig (d. h. 2 Wochenstunden halbjährlich)
Klasse 10
Kursstufe 1 und 2zwei – oder vierstündig (als Neigungsfach)
AbiturFür die Abiturprüfung gibt es die Möglichkeit als 5. Prüfungsfach Kunst zu wählen und im zweistündigen Kurs eine Präsentationsprüfung abzulegen oder im vierstündigen Kurs das Abitur, bestehend aus einer praktischen Prüfung und einer theoretischen Klausur durchzuführen.


Schulgalerie

Ein wesentlicher Bestandteil der kunstpädagogischen Arbeit am FSG ist die Präsentation unserer Schülerarbeiten. Die im Kunstunterricht entstandene Bilder, Plastiken und Objekte werden vor allem in unserer, in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebauten, Schulgalerie im gesamten Schulhaus gezeigt.

Darüber hinaus erfolgt einmal jährlich die Präsentation der 4- stündigen Kunstkurse am SONAFE.

Große Beachtung finden unsere Schülerarbeiten auch bei externen Schulkunstausstellungen des Landes B-W. und bei der erfolgreichen Teilnahme an Kunstwettbewerben.

Beispiele aus der Schulgalerie

Kunstwerk des Monats

Das Kunstwerk des Monats Juni stammt von Sophia Diemer (Klasse 5a): „Im Regenwald“

Die nächsten Termine

24.06.19
08:00 Uhr
Eröffnung der Abitur-
ergebnisse (Aula)
24.06.19 -
26.09.19
Schulfotograf
28.06.19
29.06.19
Auftritt Theater-AG
01.07.19
02.07.19
Mündliche Abitur-
prüfungen

Gesamten Terminplan anschauen

FSG Wetterstation

Die nächsten Ferien