2018 - Wie man mit Mord davonkommt

Wie man mit Mord davonkommt

In der mörderischen Romanwelt der Agatha Christie, der Motive unseres Stückes „Wie man mit Mord davonkommt“ entlehnt sind, geht es genauso zu, wie in unserer mörderischen Theaterwelt: übertrieben, teilweise komisch, aber immer mit einem wahren Kern. Denn eigenen Verletzungen und Aggressionen, die uns Rachegedanken entwickeln lassen, sind auf jeden Fall real!

Die Theater-AG des FSG Fellbach ist den Fragen um persönliche Verletzungen und Selbstjustiz nachgegangen und hat ein eigenes Stück geschrieben, das am 14. und 15. Juni 2018 zur Aufführung kam. Das Publikum durfte entscheiden, den Mörder verurteilen und verhaften lassen. – Ob es damit richtig lag, blieb offen! Genauso wie die Frage, ob Selbstjustiz der richtige Weg ist oder ob man damit nicht neue Schuld auf sich lädt.

Zum 28. internationalen Theaterfestival BUNTE BÜHNE FELLBACH ist „Wie man mit Mord davonkommt“ eingeladen und wird in diesem Rahmen am 29.11.2018 um 20:30 Uhr im Jugendhaus Fellbach noch einmal zu sehen sein.

Fotos der Veranstaltung

Moodle des FSG

Moodle des FSG Fellbach

Kunstwerk des Monats

Fotoprojekt: "Ein Alphabet aus Fellbach" von Lion Radke Klasse 7a

Die nächsten Termine

20.09.21
Beginn Musik-AGs
21.09.21 8:00 Uhr
Gottesdienst in der Pauluskirche
22.09.21
Beginn Hausaufgabenbetreuung
22.09.21
Juniorwahl am FSG
01.10.21 3./4. Aula
Große Fellbacher Gewächse am FSG
04.10.21
Pädagogischer
Tag
09.10.21 14:00Uhr
FSGler musizieren beim Festakt des Fellbach Herbstes,
Guntram Palm-Platz